Gelegen in der Ostsee erstreckt sich die Insel Poelauf einer Fläche von 36 Quadratkilometern. Poel ist die siebtgrößte Insel in Deutschland.
Urlaub auf Poel buchen

Home

Die Insel Poel in Mecklenburg-Vorpommern

Gelegen in der Ostsee erstreckt sich die Insel auf einer Fläche von 36 Quadratkilometern und ist die siebtgrößte Insel in Deutschland. Sie ist durch einen Damm mit dem Festland verbunden. Genau liegt die Insel in der Mecklenburger Bucht. Die Insel ist eine amtsfreie Gemeinde im Landkreis Nordwestmecklenburg. Die Gemeinde gehört zum Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Weiterhin gehört zur Gemeinde Insel Poel die Insel Langenwerder, eine kleine Vogelschutzinsel.

Strand auf der Insel Poel

Strand auf der Insel Poel

Sehenswürdikeiten und Ausflugsziele

Auch die Insel Poel hat verschiedene touristische Anziehungspunkte und besondere Objekte. Dazu gehören das Heimatmuseum, der Schlosswall, die Leuchttürme und die Gedänkstätte Cap Arcona. Verbinden Sie doch Ihren Urlaub mit einem Besuch.